bioenergischer Körperscan.JPG 1.jpg

Bioenergetischer Körperscan

Quantum Resonance Analysator  auf der

Suche nach gesundheitlichen Störungen

Zusätzlich ist es ein Diagnostik Programm, welches eine große Menge an Gesundheitsparameter überprüft.

Sozusagen eine Art „Gesundheitsscanner“

 

Dies ist eine alternative Methode, die zur Erkundung vom Ungleichgewicht im Körper dient.

  

Was muss vor dem Test beachtet werden?

Uhren, Schmuck und sonstige Metallgegenstände sowie Handys müssen abgelegt werden. Wenn möglich, sollten die Hände mindestens zwei Stunden vor der Messung nicht eingecremt, nicht gegessen und keinen Kaffee oder Alkohol getrunken werden.

 

Das Weglassen aller „nicht„ lebenswichtigen Medikamente (die ärztlichen Verordnungen sind in jedem Fall einzuhalten) oder von Ihnen sonst eingenommener Nahrungsergänzungen, Schüßler-Salze und dergleichen in den 24 Stunden vor dem Test erhöht die Genauigkeit der gemessenen Aussagen.

 

Ein Bioenergetischer Körperscan ist nicht möglich bei:

Schwangerschaft sowie Träger von Herzschrittmachern oder metallischen Prothesen (z.B. Hüftgelenk).

Zahnprothesen dagegen sind kein Problem.

Preis:

10,00 Euro