Money – Essenz

„Ich bin die schöpferische Kraft in meiner Welt“

Sprühen bei:

Ursprungsthemen, seelischen und körperlichen Blockaden, Immer-Wiederkehren von Problemen, sich Sträuben, inneren Widerständen, nicht (ver)geben können, fehlendem Mut und mangelnder Durchsetzungskraft, fehlender Selbstbestimmtheit, wenn Geben und Nehmen Thema ist

 

Erneuerung:

Im Fluss-Sein, Energie und Ausgewogenheit, Hingabe an das Leben, Geben und Nehmen lernen, Mut, Macht und Kraft, aktive und schöpferisch sein

Die Essenz für Reichtum und Fülle

 

Zeitpunkt des Sprühens:

  • Nicht annehmen können

  • Unbewusste Ablehnung von Reichtum und Fülle

  • Ablehnung von uns selbst

  • Mangeldenken

  • Angst vor Geldbesitz

  • Ängste vor innerem Reichtum

  • Innere Widerstände erkennen

  • Fehlender Mut um Wertigkeit zu verkaufen

 

Potential nach dem Sprühen:

  • Liebe, Respekt, Wertschätzung für sich selbst

  • Innere Erlaubnis Fülle anzunehmen

  • Geben – Nehmen – Themen ausgleichen

  • Annehmen lernen

  • „Ich schenke mir Reichtum im finanziellen Bereichen“

  • „Ich schenke mir Reichtum in meinen Wünschen“

  • „Ich schenke mir Reichtum in meinen Zielen“

  • „Ich erkenne den Reichtum meiner Persönlichkeit an“

  • „Ich habe viel zu geben“

  • „Ich bin Reichtum“

  • „Ich bin im Fluss des Lebens“

  • Hilft auf allen Ebenen zu behirnen und zu integrieren, dass unser Sein uns nährt, und dass unser Geist unser Ernährer ist.

 

Einige Vorschläge zur Anwendung der Money-Essenz

  • Die Essenz in die Aura sprühen – an die Stellen wo Du fühlst, dass die Essenz gebraucht wird und wichtig ist für Dich

  • In Dein Reichtumseck stellen

  • In Geschäftsräumen mehrmals täglich sprühen

Die Money-Essenz ist eine hochschwingende und transformierende Essenz.

Wir empfehlen allen, die das Thema Reichtum und Fülle noch nicht aufgearbeitet haben, die Kombination mit entsprechenden Basisessenzen.

 

Sehr hilfreich dazu sind die Steinblütenessenzen Urvertrauen, Selbstliebe und Kraft und Freude.

Besonderheit der Steinblütenessenzen:
– quantenphysikalische Wirkung im morphogenetischen Feld.
– bei jeder Energiearbeit und Selbstarbeit einsetzbar und für jede energetische Sitzungen der Turbo
– sie werden stets weiterentwickelt, ganz nach der aktuellen Zeitqualität,